Pädagogische Herausforderung

Die Evangelische Gemeinde Duisburg-Hochfeld sucht ab 01.08.2021 zunächst befristet bis zum 31.07.2022 eine

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)
für eine Teilzeitstelle im Umfang von 19,5 Std./Woche
im Rahmen der Plus-Kita Förderung.

Die evangelische Tageseinrichtung für Kinder betreut derzeit 53 Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren. Durch die Lage im sozialen Brennpunkt haben diese Kinder einen besonderen Betreuungsbedarf in Hinsicht auf die frühkindliche Bildung und sprachliche Förderung. Wir suchen eine pädagogische Fachkraft, die sich diesem besonderen pädagogischen und sozialen Anspruch mit Engagement und Phantasie stellt.

Aufgabenprofil:
Betreuung, Pflege und Förderung der Kinder in Bezug auf Sozialverhalten, Motorik, kognitive und kreative Fähigkeiten
Planung, Durchführung und Reflexion der pädagogischen Arbeit
Beobachtung und Dokumentation von Lernprozessen

Anforderungsprofil:
abgeschlossene Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Erzieher/in oder einer vergleichbaren anerkannten Ausbildung mit Berufserfahrung
Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
Teamfähigkeit

Wir bieten:
Entgelt nach BAT-KF
Zusätzliche Altersvorsorge über die Kirchliche Zusatzversorgungskasse
Eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit
ein gut funktionierendes und motiviertes Team
fachliche Begleitung und gute Fortbildungsmöglichkeiten
Regelmäßige Teambesprechungen

Wenn Sie an dieser Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung bis zum 31.07.2021 an:

Ev. Gemeinde Duisburg-Hochfeld
z.H. Frau Hoffmann
Am Burgacker 14-16
47053 Duisburg.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Sebastian Wittke
unter der Telefonnummer: 0203 / 6 95 97 gerne zur Verfügung.